Unsere liebsten Alternativen zum Glühwein

Menschen prosten sich zu , mit Prinz Jagertee, Punsch und Heiße LikörenMenschen prosten sich zu , mit Prinz Jagertee, Punsch und Heiße Likören

5 Alternativen zum Glühwein

Feinste Heißgetränke für die Weihnachtszeit

Besondere Köstlichkeiten von Prinz, die wir Ihnen wärmstens ans Herz legen

Dampf steigt aus der heißen Tasse und ein würzig süßer Duft liegt in der Luft.

Glühwein schmeckt einfach immer an kalten Wintertagen - so fruchtig und würzig zugleich. Dabei gibt es viele feine Alternativen auf dem Weihnachtsmarkt, in der Skihütte und am winterlichen Lagerfeuer. Höchste Zeit, mal etwas anderes auszuprobieren.

Wir sind uns sicher, dass Sie hier das ein oder andere neue Lieblings(heiß)getränk finden…

Tipp 1: Punsch - typisch österreichischer Genuss

An den weihnachtlich geschmückten Buden der österreichischen Christkindlmärkte wird traditionell nicht nur roter und weißer Glühwein ausgeschenkt, sondern unzählige, verschiedene Sorten Punsch. Seit einigen Jahren wächst auch auf Deutschlands Weihnachtsmärkten die Auswahl an fruchtigen, schokoladigen und würzigen Varianten des alkoholischen Heißgetränks. Kosten Sie die Punsch-Sorten von Prinz und finden Sie Ihren Favoriten.

Der Punsch genießt eine lange Tradition in Österreich. Wolfgang Amadeus Mozart lernte das süße Heißgetränk auf seiner Englandreise 1764 kennen - und erkor es zu seinem Lieblingsgetränk.

Prinz Punschflaschen und gefülltes GlasPrinz Punschflaschen und gefülltes Glas
3 feine Punschsorten von Prinz

Der Punsch genießt eine lange Tradition in Österreich. Wolfgang Amadeus Mozart lernte das süße Heißgetränk auf seiner Englandreise 1764 kennen - und erkor es zu seinem Lieblingsgetränk. Die ursprüngliche Rezeptur wurde von Jahrhundert zu Jahrhundert verfeinert und in den Wiener Kaffeehäusern serviert. Unsere Original-Rezepturen beinhaltet eigens hergestellten Inländer Rum, harmonisch abgestimmt mit winterlichen Gewürzen. Je nach Sorte geben wir selbst gepressten Fruchtsaft, geröstete Nüsse oder feine Schokolade hinzu.

Mischen Sie einen Teil Punsch mit 2-3 Teilen heißem Wasser oder Schwarztee, und Sie erleben original österreichische Weihnachtsmarktatmosphäre.

Tipp 2: Jagertee - der Klassiker auf Österreichs Skihütten

Ob klassisch, beerig, mit Kräutern oder Orangen verfeinert – der Jagertee ist und bleibt Österreichs Traditionsgetränk. Zu Weihnachtsmarkt und Berghütte gehört er genauso dazu wie der Schnee zum Winter.

Selbst hergestellter Inländer Rum, eigens destillierter Obstler und erlesene Schwarzteeauszüge sind die Basis für den Original Prinz Jagertee, welcher in Deutschland auch Jägertee genannt wird. Mit sonnengereiften Orangen, fruchtigen Waldbeeren und würzigen Kräutern geben wir den einzelnen Jagertee-Sorten die besondere Note.

Egal für welchen Jagertee Sie sich entscheiden, mischen Sie einen Teil des 40%igen Jagertees mit 2-3 Teilen heißem Wasser und fertig ist das kultige Heißgetränk.

Prinz Jagertee in verschiedenen Sorten mit Jagertee TassePrinz Jagertee in verschiedenen Sorten mit Jagertee Tasse
Jagertee in verschiedenen Sorten mit Tasse

Tipp 3: Rum mal anders

Süß und gleichzeitig kräftig im Geschmack eignen sie sich bestens zum Aufwärmen nach einem langen Spaziergang im glitzernden Schnee: Unsere fruchtigen Rum Liköre. Aus einem einfachen Tee, Kaffee oder Kakao lassen sich mit Rum Kirsch, Rum Orange und Rum Coconut im Handumdrehen herrliche Kreationen mixen.

Übrigens, nur in Österreich hergestellter Inländer Rum darf sich auch so nennen. Ein Schuss Prinz Inländer Rum 60 % in der Heißen Schokolade zaubert einen köstlichen Lumbumba.  Und in der Feuerzangenbowle sorgt der 80%ige Inländer Rum für das Feuerspektakel.

Prinz Rumspezialitäten in 3 verschiedenen SortenPrinz Rumspezialitäten in 3 verschiedenen Sorten
3 Prinz Rumspezialitäten

Tipp 4: Apfelstrudel im Glas - Heißer Likörgenuss für kalte Tage

Unsere Apfelstrudel-, Marillenstrudel- und Zwetschkenstrudel Liköre schmecken erwärmt wie ein frischer, selbst gemachter Kuchen nach Omas Rezept. Hergestellt aus besten Destillaten und frischen Früchten, verfeinert mit süßen Rosinen, Haselnüssen und einem Hauch Zimt, machen die Strudelliköre richtig Lust auf einen Skitag in den verschneiten Bergen. 

Ein besonders winterlicher Genuss ist unser Bratapfellikör: Herrlich weihnachtlich im Duft und intensiv im Geschmack nach Zimt, Nelken und Ingwer erzeugt er mit jedem Schluck Adventsstimmung.

Prinz Bratapfel Likör in drei verschiedenen Flaschengrößen, mit Tannenzweig und weihnachtlichen Lichtern im HintergrundPrinz Bratapfel Likör in drei verschiedenen Flaschengrößen, mit Tannenzweig und weihnachtlichen Lichtern im Hintergrund
Fruchtiger Bratapfel Likör

Die Heißen Liköre von Prinz gibt es in vielen verschiedenen fruchtigen und nussigen Sorten. Der Skifahrer auf dem Etikett zeigt es: Diese Spezialitäten wurden für den wärmenden Genuss im Winter kreiert.

Servieren Sie die Liköre leicht erwärmt in einem großen Likörglas und nach Belieben garniert mit einem Sahnehäubchen.

Tipp 5:  Herzlwärmer und heiße Henne – cremige Eierlikör-Variationen zum Aufwärmen

Frische Heumilch und regionale Eier sind die Grundzutaten unserer beliebten Eierliköre. Warm schmecken sie gleich doppelt gut und das folgende Rezept nicht nur als Drink, sondern auch als Dessert ideal:

Erhitzen Sie 4 cl Milch und geben 4 cl cremigen Prinz Eierlikör dazu. Mit Schlagsahne und einer Prise Zimt garniert, ist er fertig, unser süßer Herzlwärmer.

Soll es schneller gehen, sorgt der Aprés-Ski-Likör Heiße Henne garantiert für gute Stimmung nach dem weihnachtlichen Festessen. Echte Vanille verleiht diesem cremigen Likör seine ganz besondere Note. 

 

Wir sagen: Zum Wohl, viel Spaß im Schnee und eine schöne Adventszeit!

Prinz Jagertee, Punsch & Co. online kaufen:

Search engine powered by ElasticSuite