Saubirnen Schnaps 40 % vol.

Gruppiert Produkte - Artikel
Produktname Anzahl
1,00l - Flasche
37,90 CHF
37,90 CHF / 1 l
0,50l - Flasche
23,55 CHF
47,10 CHF / 1 l
0,02l - Flasche
1,40 CHF
70,00 CHF / 1 l
inkl. MwSt, zzgl. Versand 0 CHF
Auf Lager

Der Saubirnen-Schnaps aus Österreich

Eine besonders rare, typisch regionale Spezialität aus Vorarlberg ist der Saubirnen Schnaps. Wir stellen ihn aus einer alten Mostbirnensorte her: Subira genannt. Diese ernten wir von Hochstammbäumen unserer Altbestände. Die Subira wird vornehmlich zum Schnapsbrennen verwendet, da sie ein äußerst kräftiges und herbes Birnenaroma liefert. Zudem ist das Fruchtfleisch auch im reifen Zustand relativ hart und holzig, weshalb sie nicht für den Verzehr geeignet ist.

Als Schnaps schmeckt sie aber hervorragend. Ein intensiver Duft und der würzige, leicht herbe Geschmack sind einfach unvergleichlich. Ein hervorragender Digestif, aber auch zwischendurch ein Genuss.

Unsere Trinkempfehlung: Genießen Sie den Saubirnen Schnaps im Schnapskelch oder Schnapsstamperl bei einer Temperatur zwischen 17 bis 20 °C.

Hintergrund-Wissen: Anders als häufig vermutet, geht der Name Saubirne oder Subira nicht auf ihre Verwendung als Schweinefutter zurück, sondern war eine Beschimpfung der Birne. Der intensive Duft verlockt zwar zum Reinbeißen, das holzige Fruchtfleisch lässt sich aber kaum schlucken. Manch einer fluchte daher „Su Birer“, was so viel bedeutet wie „Die Birne ist eine Sau“.

Das könnte Sie auch interessieren