Alte Haus-Zwetschke 41 % vol.

Gruppiert Produkte - Artikel
Produktname Anzahl
1,00l - Flasche
48,20 CHF
48,20 CHF / 1 l
0,50l - Flasche
26,40 CHF
52,80 CHF / 1 l
0,02l - Flasche
1,50 CHF
75,00 CHF / 1 l
0,35l - Flasche
22,10 CHF
63,14 CHF / 1 l
0,70l - Flasche
38,20 CHF
54,57 CHF / 1 l
1,50l - Flasche
83,30 CHF
55,53 CHF / 1 l
inkl. MwSt, zzgl. Versand 0 CHF
Auf Lager

Vielschichtige Steinobst-Sorte

  • Milder, fein-würziger Zwetschken-Schnaps aus dem Holzfass
  • Mit dem Destillat reifer Zwetschken aus der Region
  • Doppelt gebrannt und im Holzfass gereift
  • Ausgeprägt im Duft und Geschmack

Süß-aromatische Zwetschken-Sorte

Die Haus-Zwetschke ist in unseren Breitengraden besonders beliebt und mit ihrem festen Fruchtfleisch und den feinen, süß-säuerlichen Noten nicht nur hervorragend zum Frischverzehr oder Backen geeignet. Mit viel Liebe und Sorgfalt entsteht daraus ein Destillat, das unserer Alten Haus-Zwetschke den ausgezeichneten Geschmack verleiht.

Ernte in der Region

Die Zwetschke oder auch Zwetschge ist eine Unterart der Pflaume und gehört somit zum Steinobst. Die Sorte der Haus-Zwetschke ist in unseren Breitengraden sehr beliebt. Sie verfügt über eine besondere Fruchtausprägung mit saftigen, leicht kompottigen Aromen. Das gelbliche Fruchtfleisch hat einen hohen Zuckergehalt, wodurch sie sich sehr gut zum Brennen eignet. Zwischen Ende August und September reifen die blau- bis schwarzvioletten Früchte in den Gärten unserer Obstbauern heran. Nach der Anlieferung auf unserem Obsthof werden die Früchte sofort verarbeitet. Die Entfernung der Kerne ist dabei sehr wichtig, da sie das Aroma des Schnapses negativ beeinträchtigen würden. Doppelt gebrannt, lagert das fruchtige Zwetschkendestillat für lange Zeit im Steingutbehälter, ehe er für mehrere Monate ins Holzfass kommt.

Der Zwetschken-Schnaps aus dem Holzfass

Ausgeprägt und fein-würzig

Dort findet der Schnaps sozusagen die geschmackliche Vollendung, da sich das vielschichtige Aromen-Spektrum der Haus-Zwetschke wunderbar mit den Geschmacksnoten des Holzes ergänzt. Abschließend verfeinern wir den Schnaps mit natürlichen Fruchtauszügen, bevor er in der klassischen Bügelverschlussflasche reif zum Genuss ist.

Ein ausgeprägter, floraler Duft, mit einer dezenten Marzipannote dominiert in der Nase. Am Gaumen entfalten sich feinfruchtigen, leicht würzige Aromen und die angenehme Süße der Alten Haus-Zwetschke. Ein milder Fruchtschnaps der Extraklasse! Probieren Sie auch unsere anderen Alten Sorten wie die Alte Williams-Christ-Birne oder die Alte Marille.

Unsere Trinkempfehlung: Genießen Sie die Alte Haus-Zwetschke als Digestif oder einfach zwischendurch im Schnapskelch mit Stiel bei einer Temperatur zwischen 17 bis 21 °C.

Das könnte Sie auch interessieren